1. Mannschaft: Interne Zugänge

1. Mannschaft: Interne Zugänge

Zwei interne Zugänge können wir für nächste Saison begrüßen. Aus der A-Jugend von Trainer Achim Heymanns haben mit Phillip Hussi Hussmann und Lukas Mehlan zwei Spieler den Sprung in die 1.Mannschaft geschafft.

Phillip Hussmann genannt „Hussi“ ist für die Innenverteidigung geplant. Den Großteil seiner Jugendzeit verbrachte der baumlange Linksfuß bei der SG Wattenscheid 09. Die Ausbildung die er dort genossen hat zeigt er regelmäßig in den Trainingseinheiten und macht schon jetzt eine gute Figur. Gegen Yurdumspor ist ihm im ersten Spiel von Beginn an direkt das erste Tor geglückt. Die Mannschaft feierte dies mit dem üblichen Schlachtruf „Kisteeeeeeee“.

Lukas ist in der offensive überall einsetzbar. Dabei macht er besonders durch seine Schnelligkeit auf sich aufmerksam und wußte in einigen Testspielen zu überzeugen. Dazu kommt das er beidfüßig gleich stark mit dem Ball umzugehen weiß. In der Jugend wurde er unter anderem bei Rot Weiss Essen und MSV Duisburg ausgebildet.

Beide wollen auf die etablierten Spieler Druck ausüben, wissen aber das ihnen dabei kein Druck gemacht wird und sie alle Zeit haben um sich an den Seniorenfussball zu gewöhnen.

Am Freitag wird der Kader dann komplettiert. Vorläufig, denn die Suche nach einem weiteren Torhüter und einem defensiven Spieler läuft weiter auf hochtouren.



Facebook