F1 gewinnt Auswärtsspiel in Freisenbruch mit 7-3 !

F1 gewinnt Auswärtsspiel in Freisenbruch mit 7-3 !

Nach einer schnellen 2-0 Führung für unsere Farben kamen die Gastgeber aus Freisenbruch, nach einigen Konzentrationsschwächen unsererseits, zum zwischenzeitlichen 2-2.

Doch mit unserem dritten Treffer zum 3-2 war die Gegenwehr der Gastgeber gebrochen und unsere Mannschaft schaffte einen letztendlich hochverdienten 7-3 Auswärtssieg.

Die Treffer für unser Team erzielten: 3x Henrik Fiering, 2x Semih Yalili, 1x Maxi Mellin, sowie 1x Filip Korff.

Herzlichen Glückwunsch zum 4 Sieg in Folge Jungs !!! Weiter so !!!



Facebook